WegGedanken

Hier kannst Du meine WegGedanken nachlesen

Es handelt sich um meine gehaltenen Predigten.

WegGedanken 20.01.2019

C 2 2019 Joh 2, 1-11 Als der Wein ausging… Irgendwann ist Schluss. Mit allem. Nichts nährt auf Dauer. Die Vorräte sind begrenzt. Es reicht nicht für alle Zeiten. Je mehr trinken, je mehr Wasser braucht es oder Wein. Aber die Ressourcen werden knapper: alle Energie ist...

mehr lesen

Taufe des Herrn 13.01.2019

Taufe des Herrn 2019 Wir brauchen eine Perspektive. Wir brauchen einen Ausblick. Wir hören heute von der Perspektive, die Gott gibt: den offenen Himmel, einen uns ansprechenden Himmel. Eine Stimme aus dem Himmel spricht - heißt es bei der Taufe Jesu. Glauben beginnt...

mehr lesen

Epiphanie 06.01.2019

Epiphanie 2019 „Wir sind Weihnachten“ - vielleicht haben Sie diesen Spruch am Radio in den vergangenen Wochen auch gehört. Als die BILD am 20. April 2005, einen Tag nach der Wahl Joseph Kardinal Ratzingers zum Papst, die Schlagzeile „Wir sind Papst“ druckte, war sie...

mehr lesen

Zum Jahreswechsel 2018

Jahreswechsel 2018 Da sind wir noch einmal - in diesem scheidenden Jahr, Vergänglichkeit spürend, dem nachschauend, was war: Ereignisse, Sonnentage, Sorgen, Menschen, die gestorben sind. Da sind wir - und werden uns der Zeitlichkeit, die uns ausmacht, bewusst. Von dem...

mehr lesen

Sonntag nach Weihnachten 30.12.2018

Sonntag nach Weihnachten 2018 Lk 2, 41-52 Wo ist dein Platz? Wieder hören wir von einer Wandergeschichte, der Wallfahrt zum Paschafest nach Jerusalem. Die Bibel ist voll von diesen Weggeschichten, Weihnachten noch hörten wir eine, wie im Grunde dieselben drei Menschen...

mehr lesen

Weihnachten 2018

Weihnachtsmorgen 2018 Mein rechter, rechter Platz ist frei - die Reise nach Jerusalem: sicherlich kennen Sie beide Spiele, in denen es um Plätze geht: in dem einen darum, sich jemanden herbei zu wünschen, in dem anderen Spiel ist es der Kampf um einen Sitzplatz. Wo...

mehr lesen

Hl. Abend 2018

Hl. Abend 2018 Wo ist dein Platz? Viele unserer Lebensprobleme sind „Platzfragen“. Menschen auf der Flucht suchen einen Platz, der der ihre werden kann. Menschen in den Ländern, die Flüchtende aufnehmen, haben Angst, wie sich dadurch ihr eigener Platz verändert....

mehr lesen

4. Advent 23.12.2018

4. Advent 2018 C Lk 1, 39-45 Wo ist dein Platz? Maria verlässt ihren Platz. Sie macht sich auf den Weg. Sie hält nichts mehr - wie denn auch, der, den sie unter ihrem Herzen trägt, hält sie. Von Anfang an lernt sie an der Seite Jesu, dass das mit den festen Plätzen so...

mehr lesen

3. Advent 16.12.2018

3. Advent 2018 C Lk 3, 10-18 Wo ist dein Platz? Die Leute, die zu Johannes dem Täufer kommen, fragen nach ihrem Platz, nach ihrer Rolle im großen Ganzen: was sollen wir tun? Wo ist mein Platz, meine Aufgabe in der Heilsgeschichte oder im Miteinander der Menschen? Und...

mehr lesen

Pin It on Pinterest