26.09.2021

26.09.2021

B 26 2021 Mk 9, 38-43.45.47-48 „Wer heilt, hat recht“ lautet ein bekanntes Wort, das bis in die medizinische Ethik des Hippokrates, also bis ins 4. Jahrhundert vor Christus reicht. Jesus scheint so ähnlich zu denken. Denn als die Jünger sich an Ihn wenden, weil sie...
26.09.2021

19.09.2021

B 25 2021 Mk 9, 30-37 Jesus baut eine Mitte. Ihm ist nicht egal, wer oder was in der Mitte steht. Lange haben Menschen so ähnlich empfunden, es war ihnen nicht egal, was in der Mitte steht und so setzten sie in die Mitte ihrer Städte etwas Besonderes: die Kirche. Um...
26.09.2021

12.09.2021

B 24 2022 Mk 8, 27-35 Wenn wir uns gegenseitig die Frage stellten, wer Jesus für uns ist, es kämen sicherlich vielfältige und unterschiedliche Antworten dabei heraus, je nachdem, welche Glaubenserfahrungen wir machen. Kinder formulieren diese Erfahrungen anders als...
26.09.2021

05.09.2021

B 23 2021 Mk 7,31-37 Wenn in den Evangelien von einem Ortswechsel geschrieben wird, ist es nie nur ein Ortswechsel. Etwas Neues beginnt. Jesus verlässt das Gebiet von Tyrus und kommt in das Gebiet der Dekapolis. Damit kommt Er in heidnisches Gebiet. Der Ärger, den er...
26.09.2021

29.08.2021

B 22 2021 Mk 7, 1-8.14-15.21-23 Dieses Volk ehrt mich mit den Lippen, aber sein Herz ist weit weg von mir. Das kann schnell passieren, wenn unsere Lippen Gebete formulieren, wir aber in Gedanken ganz woanders sind. Das kann ganz schnell passieren, wenn wir auf...
26.09.2021

22.08.2021

B 21 2021 Joh 6, 60 -69 Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens. Die Jünger drücken aus, dass sie in Jesus jemanden gefunden haben, wie sie ihn sonst nirgendwo finden. Alternativlos! Einer, der die Mächtigen nicht scheut, einer, der Unrecht...

Pin It on Pinterest