Wegen und trotz

Wegen und trotz

Zwei Worte werden mir immer wichtiger im Blick darauf, was Kirche mir bedeutet. Es sind die beiden Worte wegen und trotz. Ich stehe hier wegen der Kirche und trotz der Kirche. Wegen: ich bin mit der Kirche groß geworden. Sie ist Hüterin der Hoffnung. Sie vermag es,...
Unverschämt katholisch sein

Unverschämt katholisch sein

Unverschämt katholisch sein Anstiftungen Die Kirchturmspitze wie ein Lippenstift – warum nicht? Der Fingerzeig zum Himmel, das, was aus dem Alltäglichen herausragt, muss schön sein, verlockend, reizvoll. Das führt Bernd Mönkebüscher pointiert aus und zeigt so,...
Moonligtmass

Moonligtmass

Karg – klar – klangvoll Eucharistiefeier am Sonntagabend leider muss auch die Moonlightmass am 5.4. wegen der Corona Ansteckgefahr entfallen. Termine in 2020: 03.05. 07.06.Sommerpause02.08.06.09.04.10. 01.11.06.12.  ...
Oder lieber schweigen?

Oder lieber schweigen?

Kardinal Reinhard Marx will die Ehelosigkeit von Priestern auf den Prüfstand stellen. “Worte der Betroffenheit reichen nicht aus. Wir müssen handeln“, so sagte er zu Beginn der Jugendsynode in Rom. Die Kirche müsse sich als Reaktion auf den Missbrauchsskandal in...
Ostern

Ostern

OSTERN 2018 Maria Magdalena: sag uns, was du gesehen. heißt es in der aus dem 11. Jahrhundert stammenden Ostersequenz. Dieses Wort, diese Bitte steht in diesem Jahr auf der Osterkerze. Die, die nicht sehen, bitten die, die gesehen hat, zu berichten. Sind das nicht...

Pin It on Pinterest